Sau Jagd: erfolgreich Schwarzwild jagen jetzt für Android

 

 

 

Kempten, November 2014. Jagd auf Schwarzwild: mit der Sau Jagd App kann diese anspruchsvolle Jagdart einfach geplant und durchgeführt werden. Gerade die Altersbestimmung ist bei der Jagd auf Schwarzwild sehr bedeutend: jung oder alt, Frischling oder Überläuferbache? Fast noch wichtiger für den Jäger, der Schwarzwild jagt: wie kann ich schnell und sicher eine Bache von Keiler oder Überläufer unterscheiden?


mehr...


Großmutters Küche und Backstube – herrliche Rezepte für das neue iPhone

 

 

Kempten, Oktober 2014. Wer erinnert sich nicht gerne an Omas Küche und an die Düfte in der Backstube? Waren nicht Omas Rezepte die Besten und Erfolgversprechendsten? Die „Großmutters Küche und Backstube“ App bietet eine Vielzahl von erstklassigen Koch- und Backrezepten. Die Rezepte-App beinhaltet Rezepte, von der Zubereitung eines deftigen Abendessen bis hin zu einem Kuchen oder Gebäck zur Kaffeerunde. Niemand hat mehr Erfahrung als die Großmutter, und in diesen Rezepten zeigt sie Ihnen, auf was es wirklich ankommt!



mehr...


Wildtiere Kanada/Alaska für iPhone 6 und iPhone 6+ optimiert




Kempten, September 2014. Erich Marek (78) bringt seine besten Wildtierphotos auch auf das iPhone. Nach der iPad Version von „Wildtiere Kanada/Alaska“ gibt es jetzt die iPhone-Version Faszination Wildtiere Kanada/Alaska. Bis auf die Videosequenzen ist die App identisch mit der iPad-App, allerdings bereits schon für iPhone 6 und iPhone 6+ optimiert.



mehr...


Jagd Rechner – die Jagdapp für die Wildbretvermarktung

 

 

Kempten, Oktober 2014. Herbst ist Drückjagdzeit: mit der iPhone App „Jagd Rechner“ lassen sich die verwertbaren Stücke per Fingertipp für die Wildbretvermarktung berechnen. Wie viel Kilogramm Wildbret ergibt sich aus dem Kitz, dem Frischling oder dem Schmaltier? Und: wie viel wiegen jeweils die Einzelstücke wie Keule, Blätter oder der begehrte Rehrücken und dürfen welchen Preis kosten? Mit der Jagd Rechner App sind diese Fragen sehr leicht und vor allem schnell zu beantworten.



mehr...


Jagd Saison – die Jagdapp für Jäger

Jagd Saison App

 

Kempten. Oktober 2014 - Es gibt ja bereits viele Apps für Jäger – die App „Jagd Saison“ jedoch mit sämtlichen Jagdzeiten und Schonzeiten sämtlicher Wildarten aus dem Jagdrecht ist für jeden Jäger unentbehrlich. „Jagd Saison“ gibt es ab sofort für iOS - und Android-Smartphones.

 

 

Jagdzeiten für die wichtigsten Wildarten wie Reh, Schwarzwild oder Feldhase im heimischen Revier hat man auswendig im Kopf. Aber wie sieht es mit den aktuellen Jagdzeiten in Revieren aus, in denen man als Jäger zu Gast ist. Ist der Dachs noch offen oder schon wieder zu. Rotspießer oder Ricke – Jagdzeit oder Schonzeit?

 

mehr...


Wildtiere in Namibia: Faszinierende Photos für das iPhone

Faszination Wildnis Namibia Screen

 

Kempten, September 2014. Nashorn, Leopard, Springbock – wunderschöne Wildtierphotos von Erich Marek gibt es nun auch für das iPhone. Über 100 Photos von Wildtieren aus Namibia können nach Kategorien geordnet angesehen und Informationen zu Vorkommen, Größe oder Nahrung abgerufen werden. Die iPhone-App „Faszination Wildtiere Namibia“ bringt jetzt die Inhalte auf iPhone 6 und iPhone 6+, die bereits in der iPad Version „Wildtiere Namibia“ erschienen sind. Sämtliche Wildtierphotos stammen von Erich Marek (78), der aus seinem Fundus der vergangenen 40 jahre die jeweils besten Photos ausgesucht hat.

 

mehr...


Wildtiere App: Faszinierende Photos von Europas Wildtieren

Faszination Wildnis Europa Screen

Kempten, September 2014. Endlich gibt es zur iPad Wildtiere App eine Version für das iPhone: mit „Faszination Wildtiere Europa“ wurden die besten Photos von Wildtierphotograph Erich Marek  für das iPhone aufbereitet. In zehn Kategorien sind über 200 Photos europäischer Wildtiere hinterlegt. Informationen zum Wildtier können per Fingertipp aufgerufen oder ausgeblendet werden. Bei vielen Wildarten sind auch deren Geräusche bzw. Ruftöne hinterlegt.

 

mehr...


App-Sparpaket bei iTunes: Wildtierphotos im Dreierpack

 

Kempten, September 2014. Ab sofort bietet Apple in seinem App Store auch Bundles an. Diese Bundles beinhalten zwei, drei oder auch mehr Apps zu einem Thema von einem App Entwickler. Damit läßt sich viel Geld sparen: die Bundles müssen immer wesentlich günstiger sein als die Summe der Einzelpreise der Apps.

 

 

Der App Verlag bietet nach diesem Bundle-Prinzip drei der iPad Wildtier-Apps an. Die Apps „Wildtiere Europa“, „Wildtiere Namibia und Wildtiere Kanada Alaska“ kosten im Sparpaket nur 7,99 € - ein Schnäppchen, denn die umfangreichen Apps kosten einzeln 4,49 €

 

mehr...


Wander App: „Raus ins Grüne“ von den Niedersächsischen Landesforsten

Kempten, August 2014. Mit der Wander App geht`s raus ins Grüne: über 40 hinterlegte Routen- und Streckenbeschreibungen mit Bildern führen zu den schönsten Plätzen in Niedersachsens Wäldern. Die hinterlegten Karten sind an das GPS-System angebunden. Interessante Punkte an den Routen werden angezeigt. Für die Anfahrt zum Routenbeginn ist das Navigationsgerät eingebunden.


mehr...


Wild in der Küche: „Wilde Küche“ App jetzt auch für Android

Kempten, August 2014. Wild in der Küche: das ist bestes Biofleisch und köstlicher Geschmack in einem. Die App „Wilde Küche“ nimmt jedem die Angst davor, Wild zu braten. Über 50 Rezepte erklären Schritt für Schritt, wie Rehkeule, Damwildragout oder glasierte Frischlingskeule gelingen. Ab sofort gibt es die Rezepte-App auch für Android Smartphones.

mehr...


Blattjagd: Jäger üben mit dem Smartphone

Kempten, Juli 2014. Blattjagd – jetzt Mitte Juli ist es wieder soweit. Die Jagd auf den brunftigen Rehbock hat begonnen und der Jäger kann sein Geschick unter Beweis stellen. Anders als bei der Ansitzjagd, bei  der in den Dämmerungsstunden mit viel Geduld der Rehbock auf der Wiese oder im Wald abgewartet wird, ist die Blattjagd eine höchst aktive Jagd: der Jäger versucht den Rehbock zu sich heranzulocken. Das gelingt aber nur, wenn die Lautäußerungen des weiblichen Rehwildes täuschend echt nachgeahmt werden oder wenn ein rivalisierender Rehbock imitiert wird.

mehr...

 

Agrarvideo: Landtechnik-DVDs und Oldtimer Traktoren Filme per App bestellen

Kempten, Juli 2014. Der Marktführer für Landtechnik DVDs und Filme über Oldtimer Traktoren bietet seinen Online-Shop jetzt als App an. Die „Agrarvideo“-App gibt es bei iTunes und im Google Play Store für Smartphones und Tablets. Kurze Ladezeiten, einfache Navigation durch den Shop, intuitive Navigierung durch die Kategorien „Traktor Video“, „Schlepper Videos“, „Landtechnik Spezial“, Trecker Video Boxen“ und „Agrarvideo gesamt“ und vor allem der direkte Draht zu den Stammkunden sind die wichtigsten Funktionen der Agrarvideo-App.

mehr...


Blumen erkennen und bestimmen: von giftigen Pflanzen und Heilkräutern

Kempten, Mai 2014. Blumen richtig bestimmen kann auf Wanderung oder Spaziergang lebenswichtig werden, insbesondere dann, wenn Kräuter auch verzehrt werden sollen: bei Tollkirsche und Maiglöckchen ist vielen klar, daß diese giftig sind. Aber daß der Blaue Eisenhut die giftigste Pflanze Europas ist – das muß nicht jedem Kräutersammler geläufig sein. Sicher und richtig Blumen und Pflanzen bestimmen, mit der iPhone App „Blumen bestimmen“ vom Gräfe und Unzer Verlag gelingt dies in Sekundenschnelle.

mehr...


Bäume und Sträucher erkennen und bestimmen - Blattform und Früchte sind entscheident

 

Kempten, Mai 2014. Wer in Wald, Feld und Flur Bäume richtig erkennen und bestimmen will, sollte auf die Gesamterscheinung des Baumes achten, vor allem aber auf die Blätter und Früchte. Hat der Baum nadelförmige oder gefiederte Blätter? Ist die Blattform wechselständig oder einfach bzw. gegenständig? Mit der iPhone-App „Bäume und Sträucher bestimmen“ geht das in Sekundenschnelle. Eine einfache Abfrage per Fingertipp schränkt die Suche nach Bäumen und Sträuchern ein und ganz konkrete Vorschläge in Bild und Wort erscheinen im Display.

mehr...


Homöopathische Haus- und Reiseapotheke

Kempten. April 2014. Homöopathie aus dem Smartphone: mit der iPhone App „Homöopathie – Haus- und Reiseapotheke“ sind die richtigen Globuli immer gleich ausgewählt. Die App sucht in Sekundenschnelle  die wichtigsten homöopathischen Mittel gegen Fieber, Bauchschmerzen, Erkältung und Schmerzen heraus. Ob Arnica Globuli oder Echinacea – die wichtigsten homöopathischen Mittel sind in der App enthalten.  Entwickelt wurde diese Globuli App vom App Verlag und dem Stadelmann Verlag.

                                                       mehr...


Die Angel App mit Fangbuch und Schonzeiten für Fische

Kempten, März 2014. Direkt am Smartphone sein Fangbuch führen und Schonzeiten für Fische nachschlagen: das bietet seit einem Jahr die Angel App „Angeln Pro“ vom App Verlag. Jetzt ist ein Update kostenlos bei iTunes erhältlich: im Fangbuch können nun zusätzlich die Lufttemperatur, die Wassertemperatur und die Wasserqualität eingetragen werden. Unter „Gewässer“ konnten bislang bevorzugte Angelseen und Angelorte auf einer Karte eingetragen werden. Das geht nun noch einfacher: ein „Button“ „Aktueller Ort“ zoomt direkt auf die Stelle der Karte, an der sich der Angler gerade befindet.

                                                        mehr...


 

 

Wilde Küche: 

 

Die „Wilde Küche“ App bietet Ihnen eine Vielzahl von erstklassigen Wald- und Wildgerichten. Hier ist von der Zubereitung eines Rehrücken bis hin zur Blaubeertorte alles vertreten.

Gleichzeitig erhalten Sie für die verschiedenen Wildarten Bezugsadressen, hier können Sie Wildfleisch frisch aus den Niedersächsischen Landesforsten beziehen.

 

                                                           mehr...


 

 

 

Tierspuren:

 

Tierspuren bestimmen leicht gemacht – mit der neuen Naturführer-App von GU.

Atemberaubende Bilder, detaillierte Illustrationen, Tierstimmen zum Anhören und spannende Infotexte ermöglichen einzigartige Einblicke in die Natur

 

mehr...

 

 

 


 

 

 

Wildtiere Europa auf dem iPad. Die faszinierendsten Photos von Erich Marek - aus über 40-jähriger rfahrung wurden nur die besten Photos für diese app ausgewählt.

Erstmals werden damit europäische Wildarten auf dem iPad erlebbar. In 11 Kategorien kann der Nutzer die unterschiedlichen Wildarten anwählen und per Fingerstreich weiterblättern. Neben Fuchs, Feldhase, Dachs, Rehbock und Kaninchen sind auch die größeren Tierarten Europas wie Elch, Bär und Wolf zu sehen. 

mehr...